«« previous next »»
Top background
«« zur Übersicht (overview)   ¦¦   «« vorherige (previous)nächste (next) »»   ¦¦   edit plant (For entitled personnel only!)
Gallery
HeidelbeereHeidelbeereHeidelbeereHeidelbeereHeidelbeereHeidelbeereHeidelbeereHeidelbeereHeidelbeereHeidelbeereHeidelbeere
 

Vaccinium myrtillus

 

Keine Beiträge/Kommentare vorhanden! (No posts/comments!)

 
Taxonomie
(taxonomy)
Spermatophyta → Magnoliopsida → Ericales → Ericaceae (Heidekrautgewächse)
Deutsche Bezeichnung
(German name)
Heidelbeere
Volksnamen
(common name)
Bickbeere, Blaubeere, Griffelbeere, Haselberri, Krähenauge, Schnuderberri, Schwarzbeere, Sentbeere, Taubeere, Wehlen, Worbel
Englische Bezeichnung
(English name)
k.A. (n/s)
Beschreibung
(description)
Die Heidelbeere ist ein bis zu 50 cm hoch wachsender Zwergstrauch. Im Gegensatz zur Rauschbeere ist sein Stiel kantig und grün. Die Blätter sind kurzgestielt, eiförmig und wechselständig angeordnet. Die Blüten hängen einzeln, sind krugförmig und rot unterlaufen. Daraus bilden sich dann die blauschwarzen Beeren.
Blütezeiten (farbe)
(flowering times [blossom color])
Janno Febno Marno Aprblossom color: red Mayblossom color: red Junblossom color: red Julno Augno Sepno Octno Novno Decno
Inhaltsstoffe
(ingredients)
organische Säuren, Vitamin C, PP, B, Gerbstoffe, Benzoesäure, Glycoside, Mineralien, Mangan, Chrom, Zucker, Flavonoide
Wirkung
(effect)
k.A. (n/s)
Vorkommen/Verbreitung
(distribution)
Nordhalbkugel
Lebensraum
(habitat)
schattige Wälder, Moore, Heiden, Torfmoore
Sammelzeit
(collective time)
Janno Febno Marno Aprno Mayno Junno Julno Augno Sepno Octno Novno Decno
nutzbare Teile
(usable plant components)
Früchte, Blätter
Allgemeine Verwendung
(ordinary use)
Die getrockneten Früchte und Blätter als Tee werden bei Durchfall genutzt. Roh können die Kerne der Früchte bei empfindlichen Menschen leicht reizend wirken. Doch roh gegessen, sind sie eine Delikatesse und enthalten auch wichtige Inhaltsstoffe. Zu viele rohe Heidelbeeren können für Durchfall verantwortlich sein.
Sehr empfehlenswert ist die Herstellung von Mus bzw. Marmelade.
Küche und Outdoor
(kitchen and outdoor)
k.A. (n/s)
Anwendung als ...
(application as ...)
Obst, Tee, Mus, Marmelade
Wirkung
(effect)
k.A. (n/s)
Erste Hilfe
(first aid)
k.A. (n/s)
Verwechslung
(mistake)
Einbeere, Rauschbeere,
Wissenschaft und Forschung
(science and research)
Der Farbstoff, der aus Kleidung nicht mehr rausgeht, soll nach Meinung der Wissenschaftler das Bakterienwachstum hemmen. Abgelehnt wird dagegen die Anwendung des Tees von Blättern.
Geschichtliches
(historical)
k.A. (n/s)
Neuen Kommentar/Beitrag verfassen (pass a comment)
Als registrierter Nutzer können Sie einen Kommentar zum Steckbrief bzw. zur Pflanze abgeben! Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit! Zusätzlich können Sie 2 Bilder, passend zum Kommentar, einstellen. Hinweis! Der Kommentar wird erst nach der Freigabe durch den Administrator zu sehen sein!

If you're a registered user, you can add one's comment to the profile. Additionally you can upload two pictures relevant to it.
Notice! The comment will only have to be seen after the release by administrator.

-->