«« previous next »»
Top background
«« zur Übersicht (overview)   ¦¦   «« vorherige (previous)nächste (next) »»   ¦¦   edit plant (For entitled personnel only!)
Gallery
RosmarinRosmarinRosmarinRosmarinRosmarinRosmarinRosmarinRosmarinRosmarinRosmarinRosmarin
 

Rosmarinus officinalis

 

Keine Beiträge/Kommentare vorhanden! (No posts/comments!)

 
Taxonomie
(taxonomy)
Spermatophyta → Magnoliopsida → Lamiales → Lamiaceae (Lippenblütengewächse)
Deutsche Bezeichnung
(German name)
Rosmarin
Volksnamen
(common name)
Anthoskraut, Brautkleid, Hochzeitsbleaml, Kid, Meertau, Röslimarie, Weihrauchkraut
Englische Bezeichnung
(English name)
k.A. (n/s)
Beschreibung
(description)
Der Rosmarin ist ein immergrüner, bis zu 2 m hoch wachsender Strauch. Er riecht aromatisch. An den stark verzweigten Ästen wachsen dicht linealförmige, grüne, unterseits weißfilzig behaarte Blätter. Die Blüten sind blassblau bis rosa und 2lippig. Die Staubbeutel ragen weit heraus.
Blütezeiten (farbe)
(flowering times [blossom color])
Janblossom color: blue Febblossom color: blue Marblossom color: blue Aprblossom color: blue Mayblossom color: blue Junblossom color: blue Julblossom color: blue Augblossom color: blue Sepblossom color: blue Octblossom color: blue Novblossom color: blue Decno
Inhaltsstoffe
(ingredients)
Ätherisches Öl (Cineol, Campher, Borneol, Pinen), Harze, Gerbstoffe (Rosmarinsäure), Flavonoide, Bitterstoffe, Saponin
Wirkung
(effect)
k.A. (n/s)
Vorkommen/Verbreitung
(distribution)
Europa, Mittelmeerraum
Lebensraum
(habitat)
trockene Hänge, in Deutschland kultiviert
Sammelzeit
(collective time)
Janno Febno Marno Aprno Mayno Junno Julno Augno Sepno Octno Novno Decno
nutzbare Teile
(usable plant components)
Blätter
Allgemeine Verwendung
(ordinary use)
In der Medizin wird Rosmarin u. a. bei Magen-, Darm-, Galle-, Leber- und Nierenbeschwerden eingesetzt. Er wirkt tonisierend auf den Organismus und wird gerne dem Genesenden verabreicht.
Sehr bekannt und beliebt ist der Rosmarin als Gewürz.
Küche und Outdoor
(kitchen and outdoor)
als Gewürz zu Fleischgerichten und Eintöpfen;
Anwendung als ...
(application as ...)
Tee, Gewürz, Weinauszug, Bäder
Wirkung
(effect)
k.A. (n/s)
Erste Hilfe
(first aid)
k.A. (n/s)
Verwechslung
(mistake)
k.A. (n/s)
Wissenschaft und Forschung
(science and research)
Rosmarintee sollte in der Schwangerschaft nicht getrunken werden.
Geschichtliches
(historical)
Heilpflanze des Jahres 2000 und 2011
Neuen Kommentar/Beitrag verfassen (pass a comment)
Als registrierter Nutzer können Sie einen Kommentar zum Steckbrief bzw. zur Pflanze abgeben! Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit! Zusätzlich können Sie 2 Bilder, passend zum Kommentar, einstellen. Hinweis! Der Kommentar wird erst nach der Freigabe durch den Administrator zu sehen sein!

If you're a registered user, you can add one's comment to the profile. Additionally you can upload two pictures relevant to it.
Notice! The comment will only have to be seen after the release by administrator.

-->